Der Wirkstoff Oleuropein

Oleuropein ist eine chemische Verbindung im Blatt des Olivenbaums zusammen mit anderen eng verwandten Verbindungen wie 10-Hydroxyoleuropein, Ligstroside und 10-Hydroxyligstroside. Alle diese Verbindungen sind Ester der Tyrosol-elenolic-Säure, die hydroxyliert und weitere glykosyliert sind. Als eines der wichtigsten natürlichen Phenole wurde es auch in Arganöl und in den Blättern des Ligusters gefunden.

Oleuropein und sein Metabolit Hydroxytyrosol haben starke antioxidative Aktivität in vivo und in vitro und geben extra-natives Olivenöl seinen bitteren, scharfen Geschmack. Oleuropein werden verschiedene pharmakologischen Wirkungen zugeschrieben, darunter die Stärkung des Immunsystems. Eine Studie an Ratten mit Oleuropein steigerte die Thermogenese durch die Erhöhung des Thermogenin-Inhalts im braunen Fettgewebe und die Ausschüttung von Noradrenalin und Adrenalin.

Oleuropein.png
By Edgar181Own work, Public Domain, Link

Zweig des Olivenbaumes

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.